Wird ihnen
präsentiert von:
Schlossfest.tv

Über Uns - Die Akteure

 

 

Heinrich der Dummschwätzer
Wenn es wieder einmal heisst "Volk, haltet ein", so beginnt das feurige Spectacel unterstützt durch die gewaltige Stimme des Dumm-schwätzers. Er unterhält das Volk mit Geschichten und Anekdoten über die Kunst des Gaukelns. Doch zum Ende hin wird seine Sprache feuriger.

Matthäus der Gelehrte
Er studierte die sieben Artes Liberales et diabolices zu Rom. Mit den wirbelnden Höllenfackeln zieht er nun das Publikum in seinen Bann.

Michael der Suffkopf
Hat er Abends wieder einmal zu tief ins Glas geschaut so werden seine sonst so friedlichen Bälle, Fackeln und Teufelskelche zu tanzenden Feuern. Auch sonst zeichnet er sich nicht durch Sittenhaftigkeit aus.

Lisa die Zaunspindeldürre
In einem harten Winter eingetauscht gegen einen toten Hund, weil sie weniger Futter braucht.

Maren die Feurige
Von den Eltern verstossen, von Gauklern aufgezogen, schloss sie sich der Gruppe an um dem Volk ein Kunststück aus Kindertagen vorzuführen und das Publikum zu verzaubern.

Michael der Jungfräuliche
Von seinen langen Reisen bis auf schwarzen Kontinent brachte er die Kunst des Feuertanzes und des Flammensprühens aus dem Morgenland mit.

Katharina die Unbelehrbare
Als Bändigerin von Heinrich dem Dummschwätzer für kleines Geld auf dem Second-Hand-Hexenmarkt erstanden, wurden nach einiger Zeit echte Talente in ihr sichtbar, aufdass sie in das abendliche Vollprogramm aufgenommen wurde.

Robert der Graue
Vom Amt zugeteilt.